Noch Fragen ?

    Jetzt kontakt aufnehmen

    Leistungsbroschüre

    Jetzt Digital für Sie

    DOWNLOAD PDF

    Fassaden gestalten mit WDV-Systemen

    Kernstück eines WDV-Systems sind die Dämmplatten, die je nach Stärke und Materialwahl die Wärmeleitfähigkeit der Gebäudehülle reduzieren. Das ist gut für die Energieeffizienz des Gebäudes

    Multitalent Wärmedämmung

    Fassadenfläche optisch interessant gliedern. Klinker, keramische Beläge und Naturstein, als Flachverblender auf dem WDV-System angebracht, geben der gut gedämmten Fassade einen eigenständigen Charakter. Dasselbe gilt für Fassadenprofile oder Bossierungen, die zum Gesicht von z. B. Jugendstilgebäuden dazugehören

    Wärmebildkamera

    Ohne Wärmebildkamera

    Beste Voraussetzungen schaffen für ein gesundes Raumklima

    Wärme, die durch eine Außendämmung im Raum verbleibt, hält die Raumluft gut temperiert. Das ist der richtige und naheliegende Gedanke. Doch nicht nur die Luft, sondern auch die Innenwände bleiben mit einem WDV-System konstant warm. Diese Wirkung hat einen weiteren wohltuenden Effekt auf das Raumklima: Es verhindert Schimmelbildung. Dahinter steckt simple Bauphysik: „Trifft warme, feuchte Raumluft auf eine kalte Wand, schlägt sich dort Feuchtigkeit nieder und schafft beste Voraussetzungen für Schimmelpilzwachstum.

      man